Über uns

Die Wasserwacht ist eine Gemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Sie hat sich der Rettung von Personen am, auf und im Wasser verschrieben und ist mit insgesamt über 137.000 Mitgliedern (davon 51.000 aktive Rettungsschwimmer) als Hilfsorganisation in allen Landesverbänden des Deutschen Roten Kreuzes vertreten. Alle Mitglieder der Wasserwacht arbeiten ehrenamtlich und in ihrer Freizeit für die Wasserwacht. Das Motto der Gemeinschaft lautet „Aus Spaß am Sport und aus Freude am Helfen“. (Wikipedia)

In diesem Sinne engagiert sich die Wasserwacht Berg in der Aus- und Weiterbildung von Kindern und Jugendlichen (Schwimmkurse, Jugendtraining, Wettkampftraining) sowie deren Ausbilder (Ausbilder Schwimmen, Ausbilder Rettungsschwimmen). Darüber hinaus organisieren wir für unsere Mitglieder Ferienprogramme, Zeltlager, Ausflüge und Wettkämpfe. Zusätzlich  unterstützen wir die Schwimmausbildung in der Schwarzachtalschule Berg und beaufsichtigen das Seniorenschwimmen, das wöchentlich am Samstag um 16:00 Uhr in der Schwimmhalle Berg stattfindet. Auch die Schwimmbad-Aufsicht im Berger Hallenbad während der allgemeinen Öffnungszeiten wird durch erfahrene Rettungschwimmer der Wasserwacht Berg gewährleistet.Im Sommer leiten Rettungsschwimmer der Wasserwacht Berg Aufsichtdienst in den Naturbädern im Landkreis Neumarkt und an den Ostsee-Stränden von Kiel.

Für Notfälle an Gewässern stehen unsere Taucher, Bootsführer, Wasserretter, Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst und unsere Einsatzleiter jederzeit rund um die Uhr bereit.