Wasserwacht Berg beim Silvesterschwimmen in Berching

Die Berger Silvesterschwimer kurz vor dem Start

 

Als letzte Aktion im Jahr 2014 nahm die Wasserwacht Berg am Silvesterschwimmen der Wasserwacht Berching teil. 4 Berger Schwimmer im Neoprenanzug schwammen um 17.00 Uhr im Main-Donau-Kanal die etwa 1 km lange Strecke. Jeder Schwimmer wurde mit einer Wachsfackel ausgestattet; unterwegs wurde vom Wasser aus ein Feuerwerk gezündet, um auf den bevorstehenden Jahreswechsel hinzuweisen. Nach dem Schwimmen im 5° C kalten Kanalwasser konnten sich de Schwimmer bei einem Becher Glühwein wieder etwas aufwärmen. Rechtzeitig zum Silvesterfeiern waren die vier Wasserwachtler wieder in Berg zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.